SEIT 1949:
TIEFZIEHEN, BLECHUMFORMUNG, 2D UND 3D-LASERSCHNEIDEN 

Tiefziehen

Das Tiefstanzen (oder Tiefziehen) von Blechen stellt unsere besondere Kompetenz dar. 
WEITERLESEN

Progressives Stanzen

Verarbeitung mit Stufenziehwerkzeugen von Kohlenstoffblechen, verzinkten Blechen, Aluminiumblechen und Edelstahl
WEITERLESEN

Stanzen

Stanzen von Metallblechen mit unterschiedlicher Dicke zwischen 0.1 und 10 mm
WEITERLESEN

2D/3D-Laserschneiden

Dreidimensionales Laserschneiden von Stanzteilen und zweidimensionales Laserschneiden von flachen Blechen
WEITERLESEN
Unternehmen

Unternehmen

Wir sind seit 1949 im Kaltgesenkformen von Blechen tätig und haben im Laufe der Jahre eine besondere Spezialisierung in allen Verarbeitungen, vor allem im Tiefziehen von Blechen aus Kohlenstoffstahl, Edelstahl, Aluminium und anderen metallischen Werkstoffen erworben.

Aufgrund unseres großen Interesses für Technologie haben wir unsere Technik kontinuierlich verbessert und eine immer höhere Produktionsflexibilität angestrebt. Infolgedessen sind wir heute ein führendes Unternehmen in der Blechumformung und verzeichnen ein konstantes Wachstum in zahlreichen Branchen.
WEITERLESEN
Technische Kompetenz

Technische Kompetenz

Die jahrelange Erfahrung in Kombination mit einer intensiven Leidenschaft hat es uns möglich gemacht, eine umfangreiche technische Kompetenz in der plastischen Verformung von Blech zu erwerben. 
Unsere technische Abteilung ist mit den innovativsten Geräten für dreidimensionale Modellierung, speziellen Anwendungen für das Formstanzen von Blech und für die Planung von Ziehwerkzeugen sowie eines fortschrittlichen Simulators zur Voranalyse der Machbarkeit der Verfahren ausgestattet. 
So ist es möglich, Arbeitszyklen mit einem hohen Zuverlässigkeitsgrad auszuarbeiten.
WEITERLESEN

DIE ZAHLEN

70

Jahre Geschichte

8500

überdachte Quadratmeter

10

Millionen gefertigte Teile

59

Pressen

50

Mitarbeiter

6200

Tonnen verarbeitetes Blech pro Jahr

10%

des Umsatzes, Jährliche Investition in Technologie

900

Stunden Fortbildung pro Jahr